Château Pauqué

Abi Duhr wurde im Weingut seiner Familie, Domaine Abi Duhr & Fils, gegründet und hat sich seitdem mit seinem eigenen Château Pauqué zu einem der Pioniere des luxemburgischen Weinbaus entwickelt. Er gilt als einer der Vorreiter bei der Herstellung von Terroirweinen, bei denen viele andere Winzer vor allem die Trauben hervorheben wollen. Abi Duhr ist jedoch der Ansicht, dass der nächste Schritt getan werden sollte. Zu Weinen mit klarem Terroir-Ausdruck und mit mehr Tiefe und Komplexität.

Aus dieser Idee heraus schuf er 1988 den "Clos du Paradis", einen Wein, bei dem der Weinberg an erster Stelle stand und nicht so sehr die Traube. Es war der Höhepunkt einer mehrjährigen Entwicklung mit vielen Innovationen in der Weinherstellung, wie der Verwendung von Eichenholz (1982) und der Verwendung der Apfelmilch-Fermentation (1987). Für Luxemburg damals revolutionäre Innovationen.

Nach dem Kauf eines Hektars wunderschöner Weinberge im Dorf Schengen zählt Château Pauqué insgesamt 4,5 Hektar Weinberge. Fast alle Masten sind an steilen Hängen entlang der Mosel gepflanzt, was für beste Qualität unerlässlich ist. Die Weinberge sind mit Weißburgunder, Elbling, Auxerrois, Riesling, Grauburgunder und Chardonnay bestockt. Die Weinberge befinden sich in den Lagen Mertert Herrenberg, Grevenmacher Fels und Paradäis, Wormeldange Nussbaum, Ehnen Bromelt, Stadtbredimus Dieffert und Fels sowie Schengen Fels, dem einzigen Weinberg im luxemburgischen Moselteil auf rotem Sandstein. In seiner Arbeit wurde Abi Duhr stark von den Franzosen beeinflusst, insbesondere von der burgundischen Art der Weinherstellung.

Château Pauqué
Montee des Seigneurs 2011
Artikelnummer L01B011
€49,95
auf lager
Vol, edelSue§, met lichte vatrijping
Château Pauqué
Montee des Seigneurs 2011
Vol, edelSue§, met lichte vatrijping
€49,95
Château Pauqué
Clos de Paradais 2014
Artikelnummer L01B010
€56,95
auf lager
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
Château Pauqué
Clos de Paradais 2014
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
€56,95
Château Pauqué
Pinot Gris Paradaïs 2017
Artikelnummer L01B004
€34,95
auf lager
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
Château Pauqué
Pinot Gris Paradaïs 2017
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
€34,95
Château Pauqué
Bromelt 2016
Artikelnummer L01B006
€24,95
auf lager
Reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
Château Pauqué
Bromelt 2016
Reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
€24,95
Château Pauqué
Fossiles - Pinot Blanc 2015
Artikelnummer L01B002
€34,95
auf lager
Voll und reichhaltig, lange Nachsicht
Château Pauqué
Fossiles - Pinot Blanc 2015
Voll und reichhaltig, lange Nachsicht
€34,95
Château Pauqué
Riesling Sous la Roche - Rue 2015
Artikelnummer L01B003
€44,95
auf lager
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
Château Pauqué
Riesling Sous la Roche - Rue 2015
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
€44,95
Château Pauqué
Riesling Paradaïs 2017
Artikelnummer L01B007
€29,95
auf lager
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
Château Pauqué
Riesling Paradaïs 2017
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
€29,95
Château Pauqué
Chateau Pauque 2014
Artikelnummer L01B009
€49,95
auf lager
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
Château Pauqué
Chateau Pauque 2014
Reif, fast Trocken, Ausbau: Edelstahl
€49,95
Château Pauqué
Riesling Goldberg 2017
Artikelnummer L01B022
€24,95
auf lager
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
Château Pauqué
Riesling Goldberg 2017
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
€24,95
Château Pauqué
Riesling Paradaïs Vieilles Vignes 2015
Artikelnummer L01B001
€34,95
auf lager
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
Château Pauqué
Riesling Paradaïs Vieilles Vignes 2015
reif, Trocken, Ausbau: Kurz Holz
€34,95