Javier Sanz

Die Familie Sanz hat vier Generationen von Winzern. Agustín Nanclares, der Urgroßvater von Javier, begann diese Tradition. Er machte Wein aus den Trauben, die auf ihrem Landgut angebaut wurden; Narcisa Villa. Wissen und Know-how sind das wichtigste Kapital dieses Weinguts. Alle Aspekte des Weinherstellungsprozesses werden mit größter Sorgfalt behandelt. Das moderne Weingut in Kombination mit 104 Hektar Rebfläche ist ihre „Weinseele“. Sie glauben an die traditionelle Beziehung zwischen Erzeuger und Rebe. Heutzutage wird bei der Weinbereitung die neueste Technologie verwendet, um alle Traubenqualitäten so gut wie möglich zu erhalten.

 

Javier Sanz
Nanclares Verdejo 2018
Artikelnummer S81B002
€9,95
nicht auf lager
Trocken, Ausbau: Edelstahl
Javier Sanz
Nanclares Verdejo 2018
Trocken, Ausbau: Edelstahl
€9,95
Javier Sanz
Nanclares Rueda 2018
Artikelnummer S81B001
€8,25
auf lager
Trocken, Ausbau: Edelstahl
Javier Sanz
Nanclares Rueda 2018
Trocken, Ausbau: Edelstahl
€8,25