Teilen
Deel dit produkt
Kundenmeinung hinzufügen
Review Amarone della Valpolicella Classico 2013

Amarone della Valpolicella Classico 2013

€39,50
auf lager
Konzentration, Ausbau: Kurz im Holz
.
  • Laden
    kaufen pro Flasche moeglich
  • Auftragen in NL nachste Tage, Deutschland, Belgien 2,3 Tagen
    Bestellen vor 12:00
  • Brauchen Sie Hilfe?
    Ruf an! wir sprechen Deutsch
  • Zahlen?
    Sicher mit Ideal oder Paypal
Beschreibung
Rebsorte 50% corvinone, 20% corvina, 20% rondinella en 10% andere druiven
Charakter Konzentration bei leichter Trommelreifung
Dazu passt: scharf Orientalisch, rotes Fleisch, Hartkaese, Nagel und Kreuzkuemmel Kaese, wild
Erntejahr 2013
Region Veneto
Ursprungsbezeichnung D.O.C.G. Amarone della Valpolicella
Land Italien
Anbau Konventionell

Der Amarone Classico ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl nur der hochwertigsten Trauben und eines sehr strengen Trocknungsprozesses.

Die Trauben, die Brigaldara Amarone herstellt, hängen in separaten Trauben mit guter Sonneneinstrahlung. Bevor sie in die Truhen gehen, um sich auszuruhen, werden die Trauben in den Weinbergen sorgfaltig ausgewahlt und beschadigte oder unvollstandige Exemplare weggeworfen. Nur geeignete Trauben werden getrocknet.

Nach einem Trocknungsprozess von 120 Tagen werden die Trauben gepresst und fermentiert. Alle edlen Bestandteile der Traubenhaut werden wahrend der Gärung extrahiert. Der Amarone Classico ist ein Wein, der die traditionellen Produktionsmethoden der Region widerspiegelt.

Während der Reifung werden nur grosse Holzfasser verwendet, um sicherzustellen, dass die fruchtigen Aromen nicht vom Holz verdrangt werden.

Die Große Hamersma:

"Herzlich! Fur diesen Wein musste ich in der Unterkategorie Alkoholprozentsatze ein neues "Feld" in der Datenbank erstellen: Debut eines 17-Prozent-Weins. Die Hitze, die Venetien 2013 in Besitz nahm, war ein Zeichen dafur. Uberraschenderweise leiden die Frische und die Sauren nicht. Feigen, Datteln, Pflaumen auf Saft, Kirschflachskirschen, warme Nusse vom Nussriegel geben uns immer noch einiges an Stolz und Elan.