Teilen
Dieses Produkt teilen
Kundenmeinung hinzufügen
Review Amarone della Valpolicella Classico 'Case Vecie' 2012

Amarone della Valpolicella Classico 'Case Vecie' 2012

€49,95
nicht auf lager
Konzentration, Ausbau: Kurz im Holz
.
  • Laden
    kaufen pro Flasche moeglich
  • Auftragen in NL nachste Tage, Deutschland, Belgien 2,3 Tagen
    Bestellen vor 12:00
  • Brauchen Sie Hilfe?
    Ruf an! wir sprechen Deutsch
  • Zahlen?
    Sicher mit Ideal oder Paypal
Beschreibung
Rebsorte 40% corvinone, 30% corvina 15% rondinella en 15% andere druivenrassen
Charakter Konzentration bei leichter Trommelreifung
Dazu passt: Hartkaese, Nagel und Kreuzkuemmel Kaese, wild, scharf Orientalisch, rotes Fleisch
Erntejahr 2012
Region Veneto
Ursprungsbezeichnung D.O.C.G. Amarone della Valpolicella
Land Italien
Anbau Nachhaltig

Amarone Case Vecie wird aus Trauben hergestellt, die in Case Vecie (7,5 ha) und Cavolo (1,5 ha) angebaut werden. Diese Weinberge liegen in der Nähe des Dorfes Grezzana und werden aufgrund ihres besonderen Mikroklimas und ihrer Bodenzusammensetzung ausgewählt. Die Höhe des Weinbergs und die Höhe des Bodens lassen die Trauben langsam reifen.

Die Reben sind im Guyot-Stil gebunden und geben den Reben eine gute Balance zwischen Laub und Obst. Die Trauben werden später als die anderen Weinberge geerntet, sodass die Trauben während der kühleren Jahreszeit ruhen können. Der Trocknungsprozess der Trauben ist langsamer und länger als bei anderen Trauben. Während der Trockenzeit haben die Trauben Zeit, die charakteristischen Aromen zu entwickeln, die dann während der Gärung im Wein extrahiert werden.

Aufgrund der niedrigen Temperatur des Trocknungsprozesses können die Eigenschaften dieses kalten Klimaweins im Amarone Case Vecie gefunden werden.

Der Wein reift 2 Jahre in Barrique und 3 Jahre in 25HL slowenischer Eiche.