Teilen
Deel dit produkt
Kundenmeinung hinzufügen
Review Champagne Abyss 2013

Champagne Abyss 2013

€195,00
auf lager
Trocken, Ausbau: Edelstahl
.
  • Laden
    kaufen pro Flasche moeglich
  • Auftragen in NL nachste Tage, Deutschland, Belgien 2,3 Tagen
    Bestellen vor 12:00
  • Brauchen Sie Hilfe?
    Ruf an! wir sprechen Deutsch
  • Zahlen?
    Sicher mit Ideal oder Paypal
Beschreibung
Rebsorte 33,3 % Chardonnay, 33,3 % Pinot Noir und 33,3 % Pinot Meunier
Charakter Funkelnd trocken
Dazu passt:

Atlantische Austern, roher Lachs, serviert mit knusprigen Gemüseröllchen. Thunfisch Tataki mit Sesam, Wakame Seetang Salat, Medaillons von Hummer und kandierten Lauch. 1 Minute gekochte blaue Hummer, mit leicht gebratenen wilden Abalone Shell. Miesmuscheln in Bärlauchbutter auf einem Bett aus Spinat mit Hummerschwänzen. Frittierte Jakobsmuscheln, Hummerbutter mit Zitronenkaviar.

Gebratene Jakobsmuscheln in einer Reduktion von Schalensuppe und weichem Babygemüse, Wolfsbarschfilet, pochierter Steinbutt mit Basilikum, Brotbohnencoulis und Quinoa. Kartoffelravioli gefüllt mit Hummer und einem Coulis aus Kräutern und Algen.

Erntejahr 2013
Ursprungsbezeichnung A.O.C. Champagne
Anbau Biodynamisch

 

Wir stellen den Wein auf den Meeresboden, wo der Druck außerhalb der Flasche so hoch ist wie in der Flasche. Das Cuvée Abyss aus Leclerc-Briant wurde speziell für die Unterwasserentwicklung (auf dem Meeresgrund) in Zusammenarbeit mit Amphoris, einem auf Unterwasserprojekte spezialisierten Unternehmen, entwickelt. Die für Abyss ausgewählten Trauben werden in ausgewählten Champagnerdörfern geerntet und geerntet, die für ihren besonderen Kalksteinuntergrund bekannt sind. Diese sorgfältig ausgewählten Terroirs sind in perfekter Resonanz mit dem Meeressediment, befindet sich an der östlichen Spitze der Ile d'Ouessant an der Küste der Bretagne in Frankreich. Chardonnay von Bisseuil, Pinot Noir von Avenay-Val d'Or und Pinot Meunier von Vrigny: Jede Rebsorte entspricht in dieser Cuvée von außergewöhnlicher Qualität vertreten. Dieser Jahrgang Champagne, ausschließlich aus Trauben von 2012 hergestellt, wurde im Juni 2013 abgefüllt. Die Degorgierung fand im Februar 2016 statt und wurde im März auf den Meeresboden gelegt. Im Mai 2017 wurde der Wein wieder über Wasser gebracht. Der Champagner hat eine brillante, hellgelbe Farbe mit strohgelben Noten und einem Hauch von Silber. Ein lebhafter Strom von kleinen Bläschen erzeugt eine anhaltende Ring-Mousse auf der Oberseite des Glases und der Look verspricht einen reichen und frischen Wein. Der Geruch ist intensiv Mineral mit einem Hauch von Jod und Kreide, angenehm gemischt mit einem Bouquet von Pfirsich, Apfel und Rhabarber und ein wenig Eisenkraut, Kamille und Jasmin. Da der Wein Luft bekommt, riechen wir etwas: Kalk, Likör, frische Trauben, Grapefruit, Algen, Mandeln, Brombeeren, frische Granatapfel, Blaubeeren und die Rosen riechen. Ein echtes Gefühl von Tiefe und Konzentration steigt aus dem Glas, gut platziert und zart. Der Geschmack ist sauber und frisch mit einem weichen, cremigen Aufbrausen. Cuvée Abyss ist ein Champagner mit einem entschieden maritimen Charakter, der von der ruhigen Entwicklung auf dem Meeresboden profitiert.